Anna Trawnitschek

Industrial Design

 
Postkarte 1_Vorderseite.tiff

Einer der vielen Vogelschisse zum Entfernen

Es gibt sie, diese verbalen Ausrutscher, gezielten kleinen Provokationen oder direkte Angriffe. Wenn aber in unserer gesellschaftlichen Debattenkultur zur Norm werden, sagen sie viel über uns aus: Wie wir über Andersdenkende sprechen, uns erheben und uns Meinung als richtiger betrachten. Dies geschieht zumeist und am leichtesten über die Diffamierung der anderen Gruppe. Wenn Menschen als Müll tituliert werden, werden sie versachlicht und jeder Nutzer der Phrase erkort sich selbst zum Richter der Mülltonne. Das kann bleiben und das sollte entsorgt werden. 
In meiner Arbeit möchte ich zeigen, wie die Debattenkultur von allen Seiten in eine gezielte Diffamierung und Grenzüberschreitung abdriftet. Worte werden sinnbildlich genutzt, verbleiben aber tatsächlich im Kopf. Diese Bilder im Kopf werden als Wimmelbild zu den Zitaten über Menschen im Kontext von Müll gestellt. Bewusst gehen einzelne Details im Gesamten unter, der Betrachter soll sich lange mit einer Postkarte beschäftigen. Die Farben stehen für Traumfarben. Alles, was ich mir zu den Zitaten vorstelle ist nicht real und doch so real durch mein Kopfkino. Durch eine Anordnung der Karten entsteht ein Gesamtkontext der systemischen Diffamierung anderer Gruppen.